Freitag, 24. 6.


Die Gruppe „Horizont“ spannte bei ihrem Konzert in der Kunst- und Ausstellungshalle am 24. Juni einen musikalischen Bogen von Folklore aus Schottland und Irland, dem osteuropäischen Kulturraum, über beliebte Lieder aus Nord- und Südamerika bis zu bekannten Songs aus den Bereichen Pop, Film und Unterhaltung.

Mit Peter Bauer (Gitarre, Gesang), Heidi Kraus (Violine, Gesang) und Erwin Schrang (Akkordeon, Keyboard) spielte „Horizont“ Melodien in charakteristischen Interpretationen, die das zahlreich erschienene Publikum dann auch mit viel Applaus honorierte.